Von 22. September bis 7. Oktober ist es wieder so weit – die Münchner Wiesn, das größte Volksfest der Welt, öffnet wieder seine Pforten. Im Jahr 2016 waren etwa 5,6 Millionen Menschen auf der berühmten Theresienwiese, die insgesamt 6,1 Millionen Liter (!) Bier konsumiert haben. Ganz schön viel. Um unter so vielen Leuten auch ein bisschen aus der Masse zu stechen, machen sich viele Madln besonders hübsch. Es werden die schönsten Dirndln aus den Kleiderschränken herausgeholt & auch die Haare dürfen natürlich nicht zu kurz kommen. Traditionsgemäß sieht man hier meistens schöne, klassische Flechtfrisuren. Es gibt aber durchaus auch andere Möglichkeiten. Wir haben ein paar Ideen für euch gesammelt und wollen euch diese hier ein bisschen näher bringen 🙂

Flechtkranz – der Klassiker

Der Flechtkranz oder auch „Gretchenfrisur“ genannt ist modern wie nie & sehr beliebt unter den Oktoberfest-Madln. Die einzige Voraussetzung dafür sind lange Haare.

Flechtkranz
Und so geht´s:
  1. Nach dem Haarewaschen am besten Schaumfestiger ins handtuchtrockene Haar einarbeiten – dann hält deine Frisur nachher länger!
  2. Die Haare auf eine Seite kämmen und föhnen. Währenddessen das Haar locker aufkneten, das gibt mehr Volumen.
  3. Hitzeschutz im Haar verteilen und mit unserem Curl Secret oder mit einem Lockenstab mit kleinem Durchmesser Strähne für Strähne aufdrehen.
  4. Haare nach dem Auskühlen sanft nach hinten bürsten, um einen natürlichen Wellen-Look zu erhalten. Das gibt der gesamten Frisur später mehr Volumen & Halt.
  5. Nun die Haare hinten in zwei gleich große Stränge aufteilen und zu zwei Zöpfen binden.
  6. Pro Zopf werden jetzt  3 Partien abgeteilt und normal geflochten. Am besten du arbeitest beim Schließen der Zöpfe mit dünnen, durchsichtigen Haargummis, damit sie nicht auffallen.
  7. Nachdem beide Zöpfe fertig geflochten sind, lege einen davon von hinten über den Vorderkopf, zirka 5 cm hinter deinem Haaransatz und befestige ihn mit Haarnadeln am Oberkopf.
  8. Das Gleiche machst du nun mit dem zweiten Zopf und legst ihn hinter den ersten. Dabei platzierst du die beiden Zöpfe so, dass man ihre Enden nicht sehen kann. Alles mit Haarnadeln fixieren.
  9. Am Ende kannst du deine Frisur noch vorsichtig auseinanderzupfen. So wirkt alles ein bisschen lockerer und verspielter und deine Haarkrone bekommt ein schönes Volumen.
  10. Alles mit Haarspray fixieren & fertig ist deine stylische Oktoberfestfrisur!
 

Toupiertes Haar mit Locken – schnell & schön auf die Wiesn

Diese einfache Toupierfrisur ist etwas für alle, die mal von der klassischen Flechtfrisur abkommen wollen. Dieser Look ist einfach perfekt für jede Haarlänge & im Handumdrehen gestylt.

Und so geht´s:
  1. Teile dein Haar in eine obere und eine unter Partie & ziehe dir anschließend einen Mittelscheitel.
  2. Locke die untere Haarpartie mit einem Lockenstab. Für kleinere Locken nimmst du einen Lockenstab mit kleinem Durchmesser & für große Locken bzw. Wellen einen Lockenstab mit größerem Durchmesser.
  3. Toupiere die obere Haarpartie nach Belieben und stecke sie mit Haarnadeln oder einer Spange am Hinterkopf fest. Voilà, fertig ist dein bezaubernder Oktoberfest-Look!
 

Seitlicher Bauernzopf

seitlicher Bauernzopf

Auch diese Frisur sieht man häufig am Oktoberfest, da sie sehr einfach ist und dabei cool aussieht.

Und so geht´s:
  1. Zuerst kämmst du deine Haare gut durch und ziehst dir einen tiefen Seitenscheitel.
  2. An der längeren Seite des Seitenscheitels teilst du nun dein Haar in 3 gleich große Partien ein. Je kleiner hierbei die Ausgangsstränge, desto feiner wird der Zopf.
  3. Nun flechtest du etwa 5 cm entfernt von deinem Haaransatz den Zopf nach unten ein. Hierfür normal flechten und immer eine kleine Haarsträhne von den Seiten hinzufügen. Nach diesem Prinzip flechtest du entlang des Kopfes weiter.
  4. Bei langen Haaren den Zopf einfach seitlich des Kopfes zu Ende flechten. Und schwupps, auch diese tolle Frisur ist fertig & du bist bereit für die Wiesn!
Für mehr Inspiration schau dir doch mal unsere Oktoberfest-Pinnwand auf Pinterest an – dort haben wir für euch gaaanz viele Frisurideen gesammelt, da ist wirklich für jeden etwas dabei. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren & natürlich auch am Oktoberfest! 🙂